Impressionen vom Betriebsausflug 2022

Wer in Stuttgart hoch hinaus will, kommt um die Stäffele nicht umhin. Ein Stuttgarter Stadtspaziergang ist wie das Leben selbst: bergauf und bergab. Das weiß keiner besser als Andrea Welz, Stadtführerin bei Stuttgart Marketing und im ersten Leben einst Karlshöher Diakonin. Ihre Spezialität: „Treppauf-Treppab – eine Stäffeles-Tour“. Die Innenstadt, das bunte Bohnenviertel und eine schwäbische Kehrwochen-Stadtbegehung waren drei weitere Ausflugsangebote an den beiden Ausflugstagen. Besonders clever getroffen hatten es dabei die Teilnehmenden der Stäffeles-Expedition zum Eugensplatz. Hier angekommen, lockt nicht nur ein herrlicher Ausblick über die Innenstadt, sondern auch das Auslagen-Sortiment der Eisdiele Pinguin. Gilt doch das Pinguin-Eis als eines der besten in der Landeshauptstadt. Und diese nicht ganz unwesentliche Info hatte sich natürlich auch zum MAV-Planungs-Team der Karlshöhe herumgesprochen …

Kantorei-Konzerte 2023: Johannes-Passion und The Messiah

Im Jahr 2023 widmet sich die Kantorei zwei ganz zentralen Werken der Kirchenmusikgeschichte.

147. Jahresfest der Karlshöhe Ludwigsburg

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Handballer von der SG Bietigheim spendieren Freikarten für Heimspiel an Karlshöher

Die Handballer des SG Bietigheim widmen ihr Heimspiel am 10.02.2023 um 19.30 Uhr ganz sozialen Zwecken und unterstreichen das Bewusstsein für gesellschaftliche Verantwortung des Handball-Spitzensports der SG Bietigheim.

Karlshöher Mitarbeiter*innen beim Theater Inklusiv

Am 25. Februar feiert das Stück „Paul das Hauskind“ Premiere im Theater Inklusiv in Ludwigsburg.

Kampagne „Arbeit, die Sinn macht“ nimmt Fahrt auf!

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Weiterer LKZ-Bericht über Bezug Haus am Salon durch Geflüchtete vom 25.1.2023

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Neue Räumlichkeiten für die Messie-Selbsthilfegruppe

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Wie lief die Bürger*innen-Informationsveranstaltung der Stadt Ludwigsburg?

Nach drei Jahren Pandemie, fand heute zum ersten Mal seit 2019 der Neujahresgottesdienst für die Mitarbeitenden der Karlshöhe Ludwigsburg statt.

DKMS-Registrierungsaktion am 31. Januar 2023

Am 31. Januar 2023 findet eine DKMS-Registrierungsaktion in der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg statt.

Weiterer Artikel über die Geflüchtetenunterkunft auf der Karlshöhe (20.01.2023)

Die Karlshöhe vermietet einen Teil des ehemaligen Senioren-Wohnkomplexes Haus am Salon ab 1. Februar 2023 an die Stadt Ludwigsburg zur Unterbringung von Geflüchteten. Die Betreiberin der entstehenden Unterbringung für Geflüchtete ist dann die Stadt.