GottesFestSpiele 2022 und Kirchenkino auf der Karlshöhe

Letzte Woche hatten wir Sie schon auf die 4-tägigen „GottesFestSpiele 2022“ im Kirchenbezirk Ludwigsburg hingewiesen, die wir als Karlshöhe auch mitbespielen!

Der sehr reizvolle Beitrag der Karlshöhe Ludwigsburg besteht in einem KirchenKino in der Kirche der Karlshöhe mit einem bewegenden Gottesdienst und Spielfilm am Samstagabend, 29.10.2022: Der Gottesdienst wird mitgestaltet von Filmeditor Christoph Gripentrog, SWR-Journalist und Autor Johannes Seemüller sowie Pfarrer Steffen Kaupp. Ein kleines Musikteam samt Saxofon sorgt für leise, aber starke Klänge. Im Anschluss wird der Film auf Großleinwand geschaut. Alle weiteren Infos dazu auf GeistesGut.de.

Schauen Sie sich doch das Angebot mal genauer an, ob nicht was für Sie dabei ist. Und danke, wenn Sie andere KollegInnen und Bekannte sowie Bewohner*innen/Klient*innen darauf aufmerksam machen. Auf unserem Gelände hängen dazu auch Plakate aus. Ebenso gibt es Programm-Flyer zum Weitergeben.

Das gesamte Programm dieser „GottesFestSpiele 2022“ können Sie auf MeineKirche.de überblicken. Den ausführlichen Programm-Flyer können Sie hier lesen. Ein hilfreicher Workshop-Vormittag, für Menschen, die das Gottesdienstfeiern weiterentwickeln wollen, findet am kommenden Samstagmorgen statt.

Nachtrag: Auf GeistesGut.de findet sich jetzt der Nachbericht samt Bilder zur KinoKirche.

Kantorei-Konzerte 2023: Johannes-Passion und The Messiah

Im Jahr 2023 widmet sich die Kantorei zwei ganz zentralen Werken der Kirchenmusikgeschichte.

147. Jahresfest der Karlshöhe Ludwigsburg

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Handballer von der SG Bietigheim spendieren Freikarten für Heimspiel an Karlshöher

Die Handballer des SG Bietigheim widmen ihr Heimspiel am 10.02.2023 um 19.30 Uhr ganz sozialen Zwecken und unterstreichen das Bewusstsein für gesellschaftliche Verantwortung des Handball-Spitzensports der SG Bietigheim.

Karlshöher Mitarbeiter*innen beim Theater Inklusiv

Am 25. Februar feiert das Stück „Paul das Hauskind“ Premiere im Theater Inklusiv in Ludwigsburg.

Kampagne „Arbeit, die Sinn macht“ nimmt Fahrt auf!

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Weiterer LKZ-Bericht über Bezug Haus am Salon durch Geflüchtete vom 25.1.2023

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Neue Räumlichkeiten für die Messie-Selbsthilfegruppe

Wir freuen uns mitteileilen zu können, dass die Messie Selbsthilfegruppe seit Ende letzten Jahres neue Räumlichkeiten gefunden hat.

Wie lief die Bürger*innen-Informationsveranstaltung der Stadt Ludwigsburg?

Nach drei Jahren Pandemie, fand heute zum ersten Mal seit 2019 der Neujahresgottesdienst für die Mitarbeitenden der Karlshöhe Ludwigsburg statt.

DKMS-Registrierungsaktion am 31. Januar 2023

Am 31. Januar 2023 findet eine DKMS-Registrierungsaktion in der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg statt.

Weiterer Artikel über die Geflüchtetenunterkunft auf der Karlshöhe (20.01.2023)

Die Karlshöhe vermietet einen Teil des ehemaligen Senioren-Wohnkomplexes Haus am Salon ab 1. Februar 2023 an die Stadt Ludwigsburg zur Unterbringung von Geflüchteten. Die Betreiberin der entstehenden Unterbringung für Geflüchtete ist dann die Stadt.