Adventsfeier der Metallwerkstatt – Lebendiger Adventskalender

Heavy Metal im Advent: Der Lebendige Adventskalender der Friedenskirche findet auch Station auf der Karlshöhe und freut sich über alle Mitfeiernden.

Das Team der Metallwerkstatt um Werkstattleiter Reiner Callies stellt sich zusammen mit Projektpfarrer Steffen Kaupp und den Mitfeiernden an diesem Abend dem Kampf zwischen Drachen und Engel…

Allerdings nicht ohne stärkenden Kinderpunsch, schmackhaften Guatsle und überraschendem Impuls zum Advent. Zudem werden die Gitarren von Christian Westerhove und Steffen Kaupp für einen ansprechenden Soundtrack bei diesem Adventsfenster sorgen.

Das kleine Programm dauert eine knappe halbe Stunde, danach kann man noch gemütlich verweilen, es sich weiter schmecken lassen und der weiteren Gitarren-Session lauschen. Spenden für die Metallwerkstatt sind willkommen.

Wann: Dienstag, 13. Dezember 2022, 18 Uhr
Wo: direkt vor der Metallwerkstatt der Karlshöhe, Mößnerweg 2 (bei Regen innen)

Adventskalender-Quiz auf Instagram

Quiz auf unserer Instagram Page

Jahresfest-Termin und -Motto

Das Motto des Jahresfestes 2023 lautet :Unser täglich Brot gib uns heute (Matthäus 6, 11)

Adventsgottesdienste auf der Karlshöhe

Dieses Jahr finden vier Open-Air-Adventsgottesdienste im Atrium auf der Karlshöhe statt.

Neue Aufkleber für unsere E-Bikes

Neue Aufkleber im Karlshöhe-Design für unsere E-Bikes

Weihnachtsmarkt im Holderbüschle

Jetzt vormerken und weitersagen: Der Weihnachtsmarkt im Holderbüschle am 16. Dezember 2022, von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

KARLINO – Zum Advent etwas Besonderes schenken

Zur Weihnachtszeit etwas Besonderes an die Liebsten schenken

Adventsfeier der Metallwerkstatt – Lebendiger Adventskalender

Heavy Metal im Advent: Der Lebendige Adventskalender der Friedenskirche findet auch Station auf der Karlshöhe und freut sich über alle Mitfeiernden.

Krippe der Karlshöher Holzwerkstatt

Die Krippe unserer Holzwerkstatt steht bereits

Karlshöher Weihnachtsmarkt 2022 im Geschäftsbereich HPS

Jetzt vormerken und weitersagen: Der Karlshöher Weihnachtsmarkt im Geschäftsbereich HPS